Schweizerische Ärztezeitung

Ausgabe 16/2024

Stöbern Sie in den Artikeln und entdecken Sie neue Perspektiven!

SAEZ

Weniger Politik, mehr Transparenz und auf die Ärzte hören!

Leitartikel
Philippe Eggimann
Publiziert am 17.04.2024
Philippe Eggimann
Die Kostenbremse-Initiative würde die Rationierung der Versorgung in der Verfassung verankern und sich auf unsere Lebenserwartung auswirken. Ein im Jahr 2000 in Kraft getretener Ausgabenplafond hätte die im Jahr 2023 erbrachten Leistungen um ein Drittel verringert. TARDOC muss endlich genehmigt werden, um die Zugänglichkeit und Qualität unseres Gesundheitssystems zu sichern.
Weiterlesen
Monika Brodmann Maeder
Publiziert am 17.04.2024
Monika Brodmann Maeder

Unverändert hohe Zahlen in allen Bereichen und viele personelle Wechsel – 2023 war für das SIWF ein intensives und stürmisches Jahr. Es war aber auch geprägt von Highlights und Erfolgen. Angesichts des vielen frischen Schwungs blickt das SIWF zuversichtlich in die Zukunft.

Lucas Vallois
Publiziert am 17.04.2024
Lucas Vallois

Ein Aufenthalt im Krankenhaus und Bettlägerigkeit gehen oft Hand in Hand. Studien haben ergeben, dass die Immobilität nicht ohne Folgen für die gesundheitlichen Komplikationen im Krankenhaus ist. Um Patientinnen und Patienten in Schwung zu bringen, hat das Freiburger Spital (HFR) ungewöhnliche Aktivitäten eingeführt – beispielsweise ein Escape Game.

SAEZ

Ein simpler Test

Hintergrund
Adrian Ritter
Publiziert am 17.04.2024
Adrian Ritter

Neue Medikamente zur Behandlung von Alzheimer sind in Sichtweite. Umso wichtiger ist eine frühzeitige, präzise Diagnose. Biomarker im Blut werden das schon bald viel einfacher möglich machen.

Interview: Simon Koechlin
Publiziert am 17.04.2024
Interview: Simon Koechlin

Die interkantonale Planung der hochspezialisierten Medizin (HSM) ist komplex und umstritten. Das HSM-Fachorgan soll deshalb Klarheit schaffen und Empfehlungen erarbeiten. Keine einfache Aufgabe. Martin Fey, der abtretende Präsident, und seine Nachfolgerin Barbara Tettenborn über Selektionskriterien, Datenregister – und über Spitäler, die sich um Zuteilungsentscheide foutieren.

Interview: Leonie Dolder
Publiziert am 17.04.2024
Interview: Leonie Dolder

Neue Erkenntnisse in der Schlaganfalltherapie: Bei Hirnschlagpatientinnen und -patienten mit einem Verschluss eines grossen Hirngefässes ist die Kombination aus Thrombolyse und anschliessender Thrombektomie nur dann sinnvoll, wenn die Thrombolyse sehr früh nach Symptombeginn begonnen wird. Prof. Dr. Dr. med. Johannes Kaesmacher vom Stroke Research Center am Inselspital erläutert die Ergebnisse seiner Studie im Interview.

Jürg Unger
Publiziert am 17.04.2024
Jürg Unger

Viele jüngere Medizinerinnen und Mediziner hadern mit ihrem Beruf. Welche Möglichkeiten hätten sie, ihr berufsspezifisches Wissen und Können anzuwenden? Wohin geht die Reise, wenn sie das Kerngebiet der Medizin, die Patientenversorgung, verlassen wollen?

SAEZ

Ansichtssache

Ansichtssache

Zu guter Letzt
Sarah Bourdely
Publiziert am 17.04.2024
Sarah Bourdely
Publiziert am 17.04.2024
SAEZ

Personalien

Personalien
Publiziert am 17.04.2024
Mareike Ahlers, et al.
Publiziert am 17.04.2024
Mareike Ahlers
+3

In Zeiten knapper Ressourcen wird die Erfüllung der Patientenbedürfnisse zur komplexen Herausforderung. Am Universitätsspital Basel wurde ein Modell entwickelt, um diese zu erkennen, das Fachpersonal zu sensibilisieren und die Leistung aus Patientensicht zu verbessern.