Aussergerichtliche FMH-Gutachterstelle

Aussergerichtliche FMH-Gutachterstelle

Aktuell
Ausgabe
2023/22
DOI:
https://doi.org/10.4414/saez.2023.21857
Schweiz Ärzteztg. 2023;104(22):30-32

Affiliations
a Rechtsanwältin, Co-Leiterin der Gutachterstelle; b Rechtsanwältin, Dr. iur., Co-Leiterin der Gutachterstelle

Publiziert am 31.05.2023

Jahresbericht 2022 Ab dem 31. Mai 2023 steht der Jahresbericht 2022 der FMH-Gutachterstelle online zur Verfügung. Nachfolgend wird ausschliesslich die Statistik für das vergangene Jahr veröffentlicht.
Seit 1982 wird der Jahresbericht der FMH-Gutachterstelle in der Schweizerischen Ärztezeitung veröffentlicht. Seit letztem Jahr erscheint er neu in elektronischer Form. Die Online-Version ist übersichtlich gestaltet und ermöglicht es den Leserinnen und Lesern, Kapitel gezielt auszuwählen.
Der gesamte Jahresbericht ist online verfügbar.
© Michael Dolejš / Unsplash
An dieser Stelle ist nur noch die Statistik für das vergangene Jahr veröffentlicht. Zusätzliche Informationen (Analyse der Statistik und Aktivitäten) sind auf der Website der Gutachterstelle zu finden.
Entdecken Sie den Jahresbericht in seiner neuen Form, indem Sie dem Pfad www.fmh.ch → Über die FMH → Organisation → FMH-Gutachterstelle → Jahresbericht 2022 folgen.
Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre.

Statistische Angaben

Tabelle 1: Erstellte Gutachten [1] und Ergebnis, aufgeschlüsselt nach Sprachregion, 2022 
 Erstellte GutachtenSorgfaltspflichtverletzungen [2] bejahtSorgfaltspflichtverletzung verneintSorgfaltspflichtverletzung unbestimmt
Deutschschweiz3010200
Tessin0000
Westschweiz161150
Ganze Schweiz46 (100%)21 (45,7%)25 (54,3%)0 (0%)
Tabelle 2: Kausalität [3], aufgeschlüsselt nach Sprachregion, 2022
 Sorgfaltspflichtverletzung bejaht Kausalität bejaht Kausalität verneint
Deutschschweiz1055
Tessin000
Westschweiz1183
Ganze Schweiz21 (100%)13 (61,9%)8 (38,1%)
Tabelle 3: Nichteintreten, aufgeschlüsselt nach Sprachregion, 2022
 Nichteintreten
Deutschschweiz6
Tessin1
Westschweiz6
Ganze Schweiz13
Tabelle 4: Erstellte Gutachten und Ergebnis [4] nach Fachgebiet, 2022 und 1982–2022 (Fortsetzung)
Tabelle 4: Erstellte Gutachten und Ergebnis [4] nach Fachgebiet, 2022 und 1982–2022
  Erstellte GutachtenSorgfaltspflichtverletzung bejahtSorgfaltspflichtverletzung verneintSorgfaltspflichtverletzung unbestimmt
 20221982–202220221982–202220221982–202220221982–2022
Allgemeine Innere Medizin350821851309014
Anästhesiologie012804108403
Chirurgie688333163540027
Dermatologie0310902002
Gastroenterologie1240911500
Geriatrie00000000
Gynäkologie und Geburtshilfe449821922 29808
Hämatologie01010000
Handchirurgie07002604202
Herz- und thorakale Gefässchirurgie1290911901
Infektiologie01010 000
Intensivmedizin13120100
Kardiologie02801301401
Kieferchirurgie1280312500
Kinderchirurgie0150501000
Kinderpsychiatrie01000100
Nephrologie02000200
Neurochirurgie311913928002
Neurologie1301902001
Onkologie010040600
Ophthalmologie3160150210506
Orthopädische Chirurgie19830631013505015
Oto-Rhino-Laryngologie HNO012603109104
Pädiatrie17613304003
Pathologie06040200
Pharmakologie02020000
Physikalische Medizin und Rehabilitation013030901
Plastische und Wiederherstellungschirurgie1137129010503
Pneumologie03020100
Psychiatrie22321001300
Radiologie06001604104
Radio-Onkologie01010000
Rheumatologie0180601200
Urologie09101407403
Thoraxchirurgie01000100
gutachterstelle[at]fmh.ch
1 Umfasst schriftliche Gutachten und FMH-Gemeinschaftliche Gutachterkonsilien.
2 Der Begriff der Sorgfaltspflichtverletzung deckt Diagnose- bzw. Behandlungsfehler, Verletzungen der Aufklärungspflicht sowie Organisationsverschulden ab.
3 ​​​​​​​Die Kausalität gilt als bejaht, wenn der Gutachter oder die Gutachterin sie als sicher, sehr wahrscheinlich oder überwiegend wahrscheinlich eingestuft hat.
4 Im Falle multidisziplinärer Gutachten wird jede festgestellte Sorgfaltspflichtverletzung dem entsprechenden Fachgebiet zugeordnet. Die Zahl der erstellten Gutachten und die Zahl der in den verschiedenen Fachgebieten festgestellten Sorgfaltspflichtverletzungen können deshalb voneinander abweichen.

Mit der Kommentarfunktion bieten wir Raum für einen offenen und kritischen Fachaustausch. Dieser steht allen SHW Beta Abonnentinnen und Abonnenten offen. Wir publizieren Kommentare solange sie unseren Richtlinien entsprechen.